Jahr: 2018

Die Zukunft braucht einen „Earthrise“!

Das aktuelle Dilemma: Vertrauen, Gemeinschaft versus Egomanie Es fehlt heute vielfach an Vertrauen, an Respekt, Würde – und Ethik. In der Gesellschaft, in der Wirtschaft, in Regionen (Politik) und vor allem im Miteinander. Viele Menschen arbeiten nur noch für einen materiellen Wert, für Effizienz. Und Unternehmen die einst Produkte mit einem Nutzen zur Weiterentwicklung der Gesellschaft produziert haben, stellen heute Produkte vor, die nur noch mit viel Marketing unters Volk zu bringen sind und oft nicht mehr der Gesellschaft, sondern nur noch dem eigenen Reichtum dienen. Auch Respekt für Arbeit fehlt oft. Denken wir nur an den Briefträger: früher eine Respektsperson, heute einzig getrieben von Effizienzstreben. Das macht nicht nur ihm persönlich keinen Spaß mehr, es schadet auch der gesamten Gesellschaft (und damit auch der Wirtschaft), denn das Miteinander verliert an Wert. Nicht falsch verstehen, wir wollen nicht abdriften in eine Sozialromantik, auch ist uns Effizienz wichtig. Aber Respekt vor jeder Arbeit, jedem Menschen, integrale Konzepte im trisektoralen Bereich (in der Vernetzung von Zivilgesellschaft, Wirtschaft und Regionen) sind wichtig für eine langfristig prospektive Entwicklung und …

Geistiger Klimawandel. Umdenken für eine neue Welt.

(Please scroll down for English) Wer Max kennt weiß, dass ihn schon lange die Frage treibt wie wir in Zukunft anders denken und agieren müssen, einfach, da durch die Digitalisierung neue Strukturen entstehen in denen unser „industrielles“ Denken nicht ausreicht um die neuen Potentiale zu nutzen. Ein geistiger Klimawandel ist dabei das eine große Thema: neue Generationen denken bereits heute anders. Ethik und Würde halten wieder stärker Einzug in Lebensentwürfe und unternehmerisches Handeln. Technologie unterstützt diese Struktur. Wir können uns das ein bisschen so vorstellen wie unser Leben vor der Industrialisierung. Jeder kannte jeden mit dem er sich austauschte und Respekt gegenüber dem Anderen war ein großes und wichtiges Thema das in industriellen Strukturen durch die Anonymität zurück gedrängt wurde. Jetzt kommt das aber wieder, nur in globalem Scale: Block-Chain oder Token-Ökonomie (um mal ein paar Buzz-Words anzubringen) bieten hier einzigartige neue Chancen der „menschlichen“ Vernetzung. Diese funktionieren aber wie gesagt nur, wenn wir uns von der industriellen Denke lösen. Mit Earthrise stehen hinter dieser Idee noch viele weitere Unternehmen und Mitstreiter die dieses sehr …

Zukunft 2.0 – wie Zukunft unseren Alltag verändert!

Keine Angst vor der Zukunft! Der vermutlich unterhaltsamste Einblick in die Zukunft, verständlich für jedermann. Max erklärt darin wie Zukunft eigentlich funktioniert, warum wir manchmal Panik haben (aber nicht haben müssen) und wer denn unsere Zukunft eigentlich gestaltet. Er macht einen Ausflug in die Welt der intelligenten Kühlschränke, neuen Gesundheitssystemen, smarten Technologien, selbstfahrende Autos in smarten Städten und wundersame Entwicklungen die uns für unseren smarten Alltag versprochen werden. All die ganze „Smartness“ bringt er verständlich zusammen und zeigt uns warum die digitale Revolution uns am Ende doch nicht überrollen wird, sondern vielmehr prospektive Chancen für uns alle darin liegen. Vortrags-Show – 90/120 min Buchung via: London Speaker Bureau, Frau Birgit Stock birgit@londonspeakerbureau.de, Telefon +49 721 920 982 24 Danke für das Foto an SPRECHERHAUS® Nadin Buschhaus – entstanden auf der PushCon 2018 — English — Don’t be afraid of the future! Probably the most entertaining insight into the future, understandable to everyone. Max explains how the future actually works, why we sometimes panic (but don’t have to) and who actually shapes our future. He takes us …

Die sieben Gesichter der Zukunft – welche wird kommen?

Uns wird viel erzählt, aber nur eine Zukunft kommt – unsere! Wenn Sie sich mit Zukunft befassen, stellen Sie irgendwann fest, dass Zukunft etwas sehr persönliches ist. Da gibt es den Apokalyptiker der die Welt am Rande des Untergangs sieht, den schwärmenden Optimisten, der das Paradies auf Knopfdruck vorhersagt. Es gibt die bunte Enterprise-Sichtweise, die zwischen Verschwörungstheorie und Science-Fiction neue Lebensformen entdeckt und viele weitere dazwischen. Max stellt die sieben häufigsten Zukunftssichten von Menschen, Unternehmen und Politikern vor und beschreibt wie sie zustande kommen und was sie aktuell mit unserer Welt und Gegenwart anstellen. Manches versetzt uns in Panik, manches in Aktionismus – die wenigsten versetzen uns in Freude. Dabei muss man eins sicher nicht vor der Zukunft haben: Angst! Aber dann kommen zu den ganzen Zukünften noch die Medien und unsere individuelle Wahrnehmung. Dabei kann alles so einfach sein: Max zeigt daher auch welche Zukunft der ganzen Versionen kommen wird. Es ist eine achte Version, soviel sei verraten. (100 Min unterhaltsame Show) Buchungen bitte via: London Speaker Bureau, Frau Birgit Stock birgit@londonspeakerbureau.de, Telefon +49 721 …